filmtipps Hannover

 

DADIO – EINE NACHT IN NEW YORK

Sean Penn und Dakota Johnson auf einer unvergesslichen Fahrt durchs nächtliche New York

Ein wunderschön gefilmtes, meisterhaft gespieltes und fesselndes Drama über eine Frau, die über das Leben mit ihrem New Yorker Taxifahrer nachdenkt. Der mitreißende, naturalistische Gesprächsverlauf behandelt unsere Beziehung zu Technologie, Macht- und Geschlechterdynamik, Sex, Verlust und mehr.


Eine Frau (Dakota Johnson) steigt am Flughafen von New York in ein Taxi. Das Fahrziel ist ihre Wohnung in der Stadt. Nach und nach kommen die namenlose Frau und der Fahrer (Sean Penn) ins Gespräch. Doch sie ist immer wieder abgelenkt von Textnachrichten, die sie von einem Mann erhält. Und der ist verheiratet. Langsam öffnet sie sich, erzählt dem Fahrer ihre unglücklichen Lebensentscheidungen, die sie dazu brachten, eine Affäre mit einem verheirateten Mann zu haben. Das führt dazu, dass auch er immer mehr Einblick in sein Innenleben offenbart …


Pressestimmen:

„Dakota Johnson ist eine Offenbarung.“ (Hollywood Reporter)


„Sean Penn ist in absoluter Bestform.“ (Deadline)


„Ein unkonventioneller Film mit einem brillanten Sean Penn und einer großartigen Dakota Johnson.“ (Movie Reviews)


„... die beiden Hauptdarsteller sorgen dafür, dass es die ganze Zeit über spannend bleibt.“ (RogerEbert.com)


„Sean Penn ist hier in Höchstform und liefert eine unglaublich fesselnde Darstellung eines übellaunigen Arbeiters mit einem endlosen Vorrat an Meinungen und Möglichkeiten, seine Fahrgäste aus der Reserve zu locken, ab, während Dakota Johnson sich mehr als behauptet.“ (Daily)


USA 2023, 101 Min., Regie: Christy Hall, mit Dakota Johnson, Sean Penn, Marcos A. Gonzalez, Shannon Gannon u.a.